Outputmanagement

Was wir für Sie im Bereich Outputmanagement tun können ist mehr als nur Ihre Ausgangspost zu berarbeiten wie
drucken, falzen, kuvertieren und versenden.

Die einzelnen Punkte sprechen für sich.
Falls Sie Fragen oder Detailinformationen zu dieser Dienstleistung wünschen, treten Sie doch mit uns in Kontakt!

Quantitative Ziele

Druckkosteneinsparung
Reduzierung der Lagerhaltungskosten
Reduzierung der Überschussproduktion von Papier und Broschüren
Reduzierung der Hard- und Softwarekosten
Vereinfachung der Direkt-Marketing Aktivität
Portokosten-Optimierung durch Sendungszusammenführung und externe Konsolidierung
Bessere Nutzung der Personalressourcen
Senkung der Betriebskosten (Papier, Toner, …)

Qualitative Ziele

Vermeidung von Formularvordrucken und Beilagen
Einheitliche Ausgabe aus verschiedenen Plattformen
Einheitliches Erscheinungsbild (CI-konformes Layout)
Permanent stabile Druckqualität
Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit (kein händisches Kuvertieren, Sortieren)
Flexibilität in den Postverarbeitungsprozessen
Hoher Individualisierungsgrad (Personalisierte Beilagen, usw.)
Steigerung der Kostenstellentransparenz
Vereinfachung von komplexen Marketing Aussendungen

Funktionen

Entgegennehmen von Dokumenten aus verschiedenen Eingangssystemen
Dokumente mit weiteren Elementen anreichern (OMR, 2D oder Barcode ggf. weitere Personalisierungen)
Bündelung einzelner Druckaufträge, wenn sie bpsw. die gleiche Papiersorte verwenden
Sammeln zusammengehöriger Dukomente nach Empfänger
Druck der aufbereiteten (personalisierten) Dokumente, Beilagen evt. Rückantwortkuverts
Kuvertierung in Standartkuverts (anonymisiert, wir bleiben im Hintergrund)
Postaufgabe